Heimatlexikon Thaleischweiler-Fröschen – Bangkok Restaurant

Bangkok Restaurant

1925 wurde das Cafe / Kino  Neu gebaut und wurde auch über 2 Generationen von der Familie Neu bewirtschaftet

Das Kino wurde Anfang der 80er Jahre geschlossen.  Danch wurde es zu einer Kneipe umgebaut - Der Kloo - entsprechend dem Namen waren die Sitze Toilettenschüsseln mit Deckel. Nachdem Günter Neu das Anwesen verkauft hatte übernahm der neue "Günter" Bellisant das Geschäft und gestaltete die Kneipe zu einem Thairestaurant - Bangkok um. Das Cafe ist bis heute unwesentlich verändert.

 

Cafe_und_Kino_Neu_1925_400 CafeNeu_Anzeige_400
Geschäftsanzeige (1981)
Cafe_Neu_400 Bangkok_Restaurant_400
Bangkok Restaurant und Cafe: heute 2010 Geschäftsanzeige (1995)
  

 

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies
Um die Internetseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir technisch notwendige Cookies. Cookies und andere Skripte, die Tracking- oder Werbezwecken dienen oder die technisch nicht notwendig sind, werden auf der Seite nicht eingesetzt. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.